Monatliches Archiv: August 2014

[Fit] Training in der Früh – Was sind die Vor- und Nachteile

[Fit] Training in der Früh – Was sind die Vor- und Nachteile

Vor einigen Wochen noch, habe ich bei dem Gedanken in der früh Sport zu machen, eine Panikattacke nach der anderen erlitten. “Wie soll ich in der früh nur die Kraft auffinden zum Sport machen?” oder “Noch früher aufstehen, dann bin ich ja den ganzen Tag über nur müde und schlapp…” waren meine Gedankengänge und Sorgen, die mich davon abhielten es zu machen. Ein Kumpel von mir hat dann in unserer Fitness-Gruppe auf Facebook jeden Tag in der früh aus dem Fitnessstudio gepostet und sich dort eingecheckt. Und mit früh meine ich nicht 8, sondern eher 5:30 bzw 6:00. Wahnsinn, dachte ich… und war verblüfft. Irgendwann kam dann die Diskussion auf, wie man es denn hinbekommt so früh fit zu sein. Seine Antwort war ausschlaggebend dafür, dass ich jetzt ein Fan von dieser Einstellung

Weiterlesen

Staged Rollout bei Mobile Apps – Warum man es machen sollte.

Staged Rollout bei Mobile Apps – Warum man es machen sollte.

Warum man vor großen Releases einen “Stage Rollout” forcieren sollte. Ein Erfahrungsbericht aus meinem Arbeits-Alltag als Android Developer bei AutoScout24. Staged Rollout, was ist das? Mit einem Staged Rollout ist gemeint, dass man seine neue Version nur in kleineren Häppchen verteilt um dem Schlimmsten was bei einem Release passieren kann, erst gar keine Chance gibt vor zu kommen… nämlich Crashes! Ein Staged Rollout passiert, wie der Name schon vermuten lässt, in verschiedenen Stages. Zu Beginn erhält nur ein sehr niedriger einstelliger %-Anteil der User die neue Version der Applikation. Mit den Crash-Berichten die daraufhin in die entsprechenden Logs hinein flattern, kann man dann arbeiten und die schwerwiegensten Bugs und Abstürze fixen. Natürlich hat man mit 2-3% der User, nicht alle möglichen Probleme und Fälle abgefangen, aber man legt schon mal ein gesundes und

Weiterlesen